Köln: 26.–29.10.2021

#aquanale
SOLAR-RIPP GmbH & Co. KG | Aussteller auf der aquanale 2019

SOLAR-RIPP GmbH & Co. KG

Auf die Merkliste Seite teilen
Details drucken Zurück zur Übersicht
SOLAR-RIPP GmbH & Co. KG
Eichenweg 12
56746 Spessart
Deutschland
+49 2655 89789550
+49 2655 89789559
Produktverzeichnis
Pressemitteilungen
Unternehmen und Produkte
Produktverzeichnis

Dieser Aussteller zeigt folgende Produktgruppen und Produkte:

Pressemitteilungen
Pressefach wird geladen...
Unternehmen und Produkte
CO2-freie, solare Beheizung von privaten und kommunalen Schwimmbädern "Made In Germany" (made in Rheinland-Pfalz)

Das Produkt SOLAR-RIPP ® bewegt sich im Wirtschaftsbereich der "Erneuerbaren Energien" und gehört innerhalb der Sonnenenergie-Branche zum Bereich Solarthermie, umgangssprachlich Solarwärme.

Die spezielle Produkt-Technologie konzentriert sich auf den niedrigen bis mittleren Temperaturbereich und versteht sich ganz bewusst als "Low Tech Product". Eingesetz wird das Produkt als Wärmetauscher in Wärmepumpensystemen sowie aktuell in der Hauptanwendung zur solaren Schwimmbadwassererwärmung. Fokussiert auf eine technische Simplifizierung gewährleistet das Produkt einen maximalen Wirkungsgrad (bis zu 91%), eine hohe Lebensdauer und ist wartungsfrei! Es wurden zahlreiche gewerbliche Schutzrechte beim Deutschen Patent- und Markenamt in München angemeldet.

Die solare Erwärmung mittels SOLAR-RIPP ® erspart dem Schwimmbadbetreiber die konventionelle Beheizung mit fossilen Brennstoffen wie Öl oder Gas. Selbst bei mittelgroßen Privatbecken beträgt die jährlich Einsparung schnell einen drei bis vierstelligen Eurobetrag. Für kommunale Freibäder stellt diese Technik mittlerweile ein "Muß" dar, und ist ein Beitrag zum Erhalt von quer- subventionierten Gemeindebädern, also gegen das großen Bädersterben in Deutschland. Das jährliche, monetäre Einsparpotential bei Hotel- und Kommunalbädern ist 5-stellig. Die Amortisationszeit beträgt nur wenige Jahre. In Westeuropa ist diese Technik von Frühjahr bis Herbst einsetzbar, im Mittelmeerraum ganzjährig.