Köln: 26.–29.10.2021 #aquanale

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
Aquanale zeigt die schönsten Schwimmbäder Europas

EUSA AWARD 2020

21 glückliche Gewinner des EUSA AWARDS 2020

Auf der aquanale werden die Sieger der europäischen Schwimmbadpreise EUSA AWARDS 2020 geehrt.

Der Preis der Schwimmbadbranche wird seit 2013 jährlich vom europäischen Schwimmbadverband EUSA - European Union of Swimming Pool and Spa Associations - in Kooperation mit dem Bundesverband Schwimmbad & Wellness e.V. (bsw) und weiteren Schwimmbadverbänden aus Europa für die schönsten privat genutzten Außen- und Innenpools sowie Whirlpools, Spas und Pools mit Überdachung und Abdeckung verliehen.

Am EUSA-Award 2020 nahmen 181 Projekte aus elf Ländern teil: Belgien, Deutschland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Italien, Österreich, Portugal, Schweiz, Spanien, Türkei. Preisrichter aus elf Ländern vergaben für jede einzelne Poolanlage Punkte, die zu einem Gesamtergebnis zusammengerechnet wurden. Das Besondere am EUSA-Award: Es handelt sich um einen Wettbewerb, in dem „die Besten der Besten“ gekürt werden. Denn in der Regel schicken die nationalen Verbände die Gewinneranlagen ihrer jeweiligen Schwimmbadpreise ins Rennen.

Die persönliche Siegerehrung, moderiert von EUSA-Präsident Bert Granderath vom deutschen Bundesverband Schwimmbad & Wellness (bsw), findet am Donnerstag, 28. Oktober 2021, 17.15 Uhr in Halle 7 an Stand C 30 statt.

Ein Album mit allen nominierten Projekten kann man sich hier ansehen

Siegerehrung

Moderator: EUSA-Präsident Bert Granderath

Wann: 28. Oktober 2021, 17:15 Uhr

Wo: Halle 7 / Stand C 30

Mehr Informationen zur EUSA